Wintereinbruch in Rodenberg

Vor ein paar Tagen (15.12.) hatte der Wetterbericht mal Recht und es fing am Nachmittag heftig an zu schneien. Ein eher seltenes Ereignis hier in der Gegend. Also die Chance genutzt und mal ein paar Bilder von meinem Heimatort Rodenberg am Deister gemacht. Eine rutschige und sehr kalte Angelegenheit, da der Wind immer heftiger wurde. Aber was soll ich sagen: Es hat sich gelohnt die wenigen Schneetage die wir im Winter noch haben sollten auf Bildern festgehalten werden. Wer weiß wann das mal wieder kommt?

 

Hier ein paar Bilder.